Strategie-Impulse.

Das Team vom Strategiebüro Nord veröffentlicht hier eigene Beiträge zu aktuellen Themenstellungen aus dem Bereich "Strategie". Teilweise sind diese auch in anderen Online-Magazinen erschienen. In diesem Fall finden Sie einen entsprechenden Hinweis am Ende des Beitrags.

 

Alle Beiträge können Sie auch als PDF-Datei herunterladen.

 

Beachten Sie bitte: Alle Rechte für unsere Beiträge und die verwendeten Bilder liegen, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, beim Strategiebüro Nord. Wir freuen uns, wenn Sie Beiträge und Bilder für Ihre persönliche Information nutzen, sie zitieren oder verlinken. Wenn Sie unsere Beiträge oder die Bilder jedoch (ganz oder teilweise) für gewerbliche Zwecke verwenden, in elektronische Medien einstellen oder weitergeben wollen, bitten wir Sie, hierfür unsere schriftliche Genehmigung einzuholen.

Archiv:     2016     2017     2018     2019

Fleischindustrie - Quo Vadis?

Wiebke Brüssel und Dr. Heiko H. Stutzke
Juni / Juli 2020

 

„Fleisch ist ein Stück Lebenskraft!“ Einige von uns erinnern sich bestimmt noch an den markanten Werbespruch der CMA, der vor Jahrzehnten über die Bildschirme flimmerte. In manchen Köpfen hat er – wie man sieht – bis heute überlebt. Doch die Anzahl dieser Köpfe nimmt ab, und die Branche verschläft gerade mehrere Trends. <Weiterlesen>

Homeoffice, Sweet Homeoffice

Wiebke Brüssel
Juni / Juli 2020

 

Eine der wesentlichen Errungenschaften der Corona-Krise ist, wie ich finde, der Beweis, dass Home-Office in vielen Fällen funktioniert – entgegen der Meinung mancher Arbeitgeber. Ich kenne Menschen, die seit Jahren versucht haben, einen Teil ihrer Arbeit von zuhause aus machen zu dürfen. Ihre Arbeitgeber waren bis zum Frühjahr 2020 der festen Ansicht, das sei nicht möglich. Und dann plötzlich ging es doch. Nur schade, dass erst eine Pandemie kommen musste, um dieses Thema voranzubringen. <Weiterlesen>

Ganz viele Supertalente

Wiebke Brüssel
April / Mai 2020

 

In diesem Monat war es schwer, etwas Passendes für meine Kolumne zu finden. Normalerweise schreibe ich immer über strategische Themen. Doch darüber können wir Unternehmende nur nachdenken, wenn das Geschäft einigermaßen läuft. <Weiterlesen>

Nachhaltigkeitsgremien für eine nachhaltige Strategie?

Dr. Heiko H. Stutzke
April 2020

 

Gewohnheiten sind toll: Sie sorgen für einen strukturierten Tagesablauf, machen das Leben leichter und ersparen uns eine Menge Stress. Sie sorgen aber genauso dafür, dass alles weitgehend so bleibt, wie es ist: Warum etwas ändern, wenn es sich gerade so gut anfühlt und so bequem ist? <Weiterlesen>

Ein wenig Hoffnung

Wiebke Brüssel
März 2020

 

Es ist wirklich nicht leicht, in diesen Tagen ein Thema für eine Strategie-Kolumne zu finden. In vielen Unternehmen geht es gerade um die Existenz. Mit einer Zukunftsplanung können sie sich erst beschäftigen, wenn die unmittelbare Krise überwunden ist. Das wird, so vermute ich, noch eine ganze Weile dauern und vielen Unternehmen, vor allem uns kleinen, das Leben von Tag zu Tag schwerer machen. <Weiterlesen>

Vor Fossil(i)en wird gewarnt

Wiebke Brüssel
März 2020

 

Nachhaltigkeit ist längst kein Nischenthema mehr. Seit kurzem hat auch die Fondsgesellschaft BlackRock das Geschäftsmodell „Nachhaltig Anlegen“ für sich entdeckt. Entscheidungen für Beteiligungen hängen künftig zum Beispiel davon ab, ob Unternehmen fossile Brennstoffe verwenden oder – noch problematischer – Geschäftsmodelle haben, die ohne diese nicht auskommen. Hinzu kommen noch viele weitere Faktoren zur Beurteilung der Nachhaltigkeit. <Weiterlesen>

Produkte mit integrierter Entsorgungsanleitung

Dr. Heiko H. Stutzke
März 2020

 

Die meisten Produkte, die wir heute verwenden, müssen eine Vielzahl von Anforderungen erfüllen: Sie sollen lange zuverlässig tun, wofür sie hergestellt wurden, aber auch komfortabel und kompakt sein, schick aussehen und sich am besten melden, bevor ein Defekt auftritt. Sie sollen im (WLAN-)Netzwerk und mit dem Internet verbunden sein, immer auf dem neuesten Stand und miteinander kommunizieren. Und sie sollen in der Produktion und bald auch auf der Straße weitgehend selbständig agieren. <Weiterlesen>

 

 

Products with Integrated Disposal Instructions

Dr. Heiko H. Stutzke

March, 2020

 

Most of the products we use today have to meet a variety of requirements: They are supposed to do what they were made for, for a long time and reliably, and they should be comfortable and compact as well, look chic, and send a message before a problem occurs. They should be connected to the (Wi-Fi) network and the Internet, be always up-to-date, and communicate with each other. And we expect them to operate largely independently in production and soon also on the road. <Continue>

Der digitale Wasserhahn?

Dr. Heiko H. Stutzke
Februar 2020

 

Eine tolle App auf dem Mobiltelefon zu haben, das ist schon was. Ein tropfender Wasserhahn ist damit aber noch lange nicht repariert.

 

Dieser triviale Vergleich zeigt ein grundlegendes Problem, das im Hype um digitale Techniken nur selten adressiert wird. <Weiterlesen>

Hyggeliges Arbeiten

Wiebke Brüssel
Januar / Februar 2020

 

Hygge ist ein Trend, an dem kaum jemand vorbeikommt. Ob Möbelhaus, Zeitschriften- oder Buchregal – Hygge scheint überall zu sein. Gerade in der kalten Jahreszeit sehnen wir uns nach Wärme und Gemütlichkeit. Da scheinen uns die Skandinavier etwas voraus zu haben. Kein Wunder, mit Dunkelheit kennen sie sich aus. <Weiterlesen>

Die Beiträge aus dem Jahr 2019 finden Sie in unserem Archiv:   <Archiv 2019>

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Strategiebüro Nord GbR